Ein gutes, kollegiales und faires Miteinander ist uns besonders wichtig. Deshalb veranstalten wir einmal im Jahr unseren Teambuilding Workshop. Vor einigen Wochen trafen wir uns im EuroCamp am Helenesee in Frankfurt (Oder), um unser "Teamworkshop" Wochenende durchzuführen.  Am Freitagabend trafen wir uns zu einem gemütlichen Tagesausklang mit Grillbüfett und Lagerfeuer und starteten am Samstag mit unserem Programm.

 

Nach ersten Worten und Einführung durch die Institutsleitung, motivierte uns Johannes Warth mit seiner frischen Art. Er ist Ermutiger, Persönlichkeitscoach und Überlebensberater und säte mit seinem Vortrag eine Hand voll Samen, die in Sachen Erfolg die Tool-Palette fruchtbar erweitern kann, denn es gilt stets das uralte Motto: Du erntest, was du säst. Du bist nie zu alt, Neues zu lernen.

 

Bei unserer Teamolympiade am Nachmittag konnten wir dieses Motto direkt anwenden. Es ging um Survival-Situationen. Wir erfuhren, warum und wie man in Grenzsituationen die drei wichtigsten Sachen zuerst angehen soll und wie man brenzlige Situationen übersteht. Gespickt war die Olympiade mit einem 1. Hilfe Kurs und Knotenkunde. Wir lernten wie man ein Seil so um einen Baum bindet, damit man auf dem Seil laufen kann. Wir erfuhren wie man aus unterschiedlichsten Materialien Tragen bauen kann, um Verletzte zu bergen. Selbstverständlich machten wir das alles im Team. Nur gemeinsam ließen sich die gestellten Aufgaben lösen.

 

Am Ende des Tages bewies sich wieder einmal mehr, dass man nur im Team wirklich gut funktionieren kann. Jeder ist ein wichtiges Mitglied dieses Teams und bringt eigene Stärken ein. Nun heißt es, dieses Wissen im Arbeitsalltag einzubringen.

 


Suche

Kontakt
Institut für
Medizinische Diagnostik
Greifswald
Vitus-Bering-Straße 27a
17493 Greifswald
T: 03834 8193-0
F: 03834 8193-39
email
> Anfahrt
> Datenschutz
> Impressum