Für den Parcours wurden insgesamt 60 Hindernisse auf 10 km verteilt. In der herausforderndsten Disziplin, dem ONE MAN/WOMEN RUN galt es also, drei Mal um den See herum zu laufen.

 

Wir gingen für die Disziplin TEAMSTARTS mit zwei IMD Labor Greifswald Teams ins Rennen. Einfallsreiche Namen sind uns durchaus wichtig. So traten wir zum einen als "Candida run di cans" und zum anderen als "Med. Runners" an. Dabei durften wir uns nicht nur über 40 Hindernisse in der schönen Natur und durch unwegsames Gelände kämpfen, sondern uns unseren Weg auch durch Schlamm und Matsch bahnen. Einmal alle Eitelkeiten abgelegt, hatten wir riesigen Spaß. Wir bezwangen die Strecke gemeinsam, motivierten und halfen uns gegenseitig. Der Lauf stärkte ganz klar unseren Zusammenhalt als Team. Zu sehen, wie wir die Herausforderung gemeinsam stemmen können, wird uns auch während der Arbeit im Labor zur Hilfe kommen.

 

Zusammen ein Ziel erreichen, aus dem „Ich“ ein „Wir“ machen – das war die schöne Quintessenz des Tages.

 

 


Suche

Kontakt
Institut für
Medizinische Diagnostik
Greifswald
Vitus-Bering-Straße 27a
17493 Greifswald
T: 03834 8193-0
F: 03834 8193-39
email
> Anfahrt
> Datenschutz
> Impressum