Für Einsender > Präanalytik > Nachforderungen

Nachforderungen von Untersuchungen aus bereits eingegangenen Proben

Nachforderung   Wir möchten Ihnen zuverlässige Befunde bereitstellen und empfehlen daher, grundsätzlich auf nachträgliche Anforderungen zu verzichten.

Optimal ist grundsätzlich nur frisches Untersuchungsmaterial!


Da wir eingegangene Proben in der Regel eine Woche lagern, sind Nachforderungen innerhalb dieser Zeit möglich. Bitte beachten Sie: für die meisten Parameter sind Primärproben und auch archiviertes Serum/Plasma aber nur deutlich kürzer stabil! Wir geben Werte daher gegebenenfalls nur unter Vorbehalt heraus. Angaben zur Probenstabilität häufiger Parameter der Basisdiagnostik finden Sie hier.

Sollten im konkreten Einzelfall Nachforderungen aus klinisch dringlicher Sicht erforderlich sein, beraten wir Sie gerne zu möglichen Vorgehensweisen. Nehmen Sie dazu bitte Kontakt zu unserem Befundmanagement auf (Tel. 03834 8193-0)


Hinweis für mikrobiologische Anforderungen:
Eine Nachforderung zusätzlicher Untersuchungen ist in der Regel nur innerhalb von 24 Stunden nach Probenentnahme möglich, da ansonsten die Stabilität und/oder Konstanz der mikrobiologischen Zusammensetzung der Probe nicht mehr gewährleistet ist. 


Suche

Kontakt
Institut für
Medizinische Diagnostik
Greifswald
Vitus-Bering-Straße 27a
17493 Greifswald
T: 03834 8193-0
F: 03834 8193-39
email
> Anfahrt
> Impressum